Bonjour~

Artworks

vergammelte Narutofanarts X_x

Sketchblog



  Startseite
  Archiv
  Manga Magie 2006
  FBM 06
  Heidelberg August 2006
  Paris Juli 2006
  Tutorial
  Abonnieren
 


:: Say Hello <3::

: :FANLISTING: :

: :LINKS: :

Lan : Serra : Unkraut : Amber : Akii : Yu : Rabi-chan : Karin-chan : Ri : Mai Linh : Digicat : Nana : LisaS : Tini : Atai-chan



http://myblog.de/ladycallisto

Gratis bloggen bei
myblog.de





Manga Magie 2006

Zuerst bin ich allein von Karlsruhe losgefahren und Karin-chan ist dann in Mannheim dazugestiegen... Wobei ich zuerst voll Panik hatte, dass sie nicht mehr kommt, weil ich sie zuerst gar nicht gesehen hab am Bahnsteig O_O *rumschwitz*
Aber sie kam und wir sind gefahren~ mit dem ICE ;O; Geil~ einfach nur geil T___T Und die Zeit ging auch so schnell um, nicht wie bei den Leipzigfahrten XD
In Köln wird grad übelst gebaut und das Wetter war grau und nass und wir sind dann voll durch den ganzen Bauarbeitenmatsch zum Hotel gelatscht X_x Aber wir habens gefunden °_° Der große Schock war dann, dass die Fritzen uns zwei Einzelzimmer gegeben haben O_O Und die meinten noch, die hätten uns damit „was Besseres gegeben“ X_x *krepier* Klar, wir kommen zusammen her, weil wir uns voll net leiden können und jeder in ein eigenes Zimmer wollen. An sich waren die Zimmer ganz nett~ sogar mit Fernseher °__°

Und die Zimmer waren sich gegenüber... (was es trotzdem net besser gemacht hat >_<)
Wir haben dann zuerst die Türen aufgelassen und durch den Gang geschrieen, aber das war irgendwie net so das wahre ~_~

Kurz darauf wurden wir dann abgeholt und zusammen mit Ramona, der 3. Platzierten und ihrer Begleitperson zum Rathaus gefahren. Es hieß ja, es würd zu Fuß ~10 Minuten dauern, aber mit dem Auto waren wir dann nicht weniger unterwegs, weil überall Stau war O_O
Irgendwann waren wir dann doch da und sind rein und haben Anna (1. Platz) getroffen °_° Wir kannten uns von Animexx was ich irgendwie erleichternd fand, weil bekannte Gesichter sind immer gut X_x“““
Wir saßen dann halt erst mal ne Zeitlang rum, bis die anderen Leute reingelassen wurden~ Wobei ich fand/find, dass der Chefredakteur von AnimaniA total freundlich und sympatisch ist *o*

Schade fand ich, dass unsere Begleitpersonen gleich in die dritte Reihe abgeschoben wurden und später noch andere „normale“ Besucher vor ihnen saßen O_o Weswegen wir eigentlich kaum/keine richtigen Fotos von der Siegerehrung haben ~_~ *Karin-chan den Knipsi gegeben hat*

Danach gings halt los~ Die Leute kamen alle rein und dann haben alle gewartet :D Wegen dem Stau (wo wir auch schon drin waren °_°) kam die Frau Bürgermeisterin zu Spät und wir haben dann halt zuerst ne Band gehört~ Die war toll *_*
Dann noch einige Reden, wobei ich eigentlich zu benebelt war irgendwas davon richtig aufzunehmen X_x
Die Verleihung der Sachpreise fand ich interessant *_* Schade nur, dass die Preisverleihung in dem Eck neben der Bühne war ._. Das konnten sicher nicht alle sehen ~_~ Und wir haben nicht mal ein Foto von den Preisträgern, wie sie dann auf der Bühne standen T_T Ich hoffe es lädt mal jemand gescheite Fotos davon auf Animexx hoch ;_;
Zwischendurch *nicht mehr weiß wann* @_@ hat noch die Gruppe Sugoi gespielt, aber das war einfach nur laut O_O Vor allem wenn man direkt davor saß X_______x
Schließlich dann die Preisverleihung der Hauptgewinne |DD~ Irgendwie.... erinner ich mich an gar nix O_o Ich weiß net mehr, ob die Leute geklatscht haben oder nicht oder ob sie überhaupt da waren? XDDD Wir standen einfach nur da und um uns herum massig Fotographen O_o Beängstigend X_x Und immer lächeln, bis sich das Gesicht irgendwie verkrampft und man immer nur gleich guckt |D~ Wenn ich da doof geguckt hab, dann sehen jetzt alle Fotos doof aus, weil ich auf allen gleich geguckt hab XDDD

Unser einziges gescheites Foto von der Sache ._.
Mit den Blumen musste ich immer an Wedding Peach denken XDDD
Danach konnte man nach hinten gehen, wo die Mangas auf so großen Plakaten ausgestellt waren °___°“ Es ist irgendwie reichlich peinlich, seinen Scheiß in so einer Größe zu sehen O_O

Und ich vor meinem Douji XD~

Es ist echt peinlich, wie viele Fotos da gemacht wurden X_x Anna und ich wurden sogar noch kurz vor ner Kamera interviewt O_o““““ In der Regel weiß man dann gar nicht, was man so sagen soll und will auch nix falsches sagen, aber schweigen kann man ja auch net? X__x““““

Aber danach konnt ich endlich endlich endlich Freunde treffen gehen ;O;//// *Nana-yaa abknuddel*

Dabei merk ich immer wieder, wie groß ich eigentlich bin .____. In der Schule bin ich grad Durchschnitt bis Klein und hier.... omg X_x
Ich hab dann alte Bekannte wiedergesehen und neue getroffen °o° Nur wurden wir ziemlich schnell weggescheucht, weil wir noch son Essen hatten ._. *rumheul*
Das Essen war schön und gut, aber am Anfang saßen wir praktisch allein da, weil die anderen sich verspätet haben und das wäre halt Zeit gewesen, wo man noch mit seinen Freunden hätte verbringen können .____.
Das Essen an sich war cool~ Ich ess ja grundsätzlich nie woanders wie McDonalds XD und kenn deswegen auch absolut keine Gerichte und so, aber dieses Mal hab ich was schön leckeres erwischt :D Und danach noch nen Obstsalat ;3; Geil~ einfach nur geil~
Blöderweise wars ziemlich laut, dass man sich sehr anstrengen musste um einzelne Leute zu verstehen oder selbst verstanden zu werden und es haben praktisch alle bis auf die Zeichner und ihre Begleitpersonen geraucht XDD Jedenfalls in dem Teil wo ich gehockt hab ._. Und ich bin ja absolut gnadenlos gegen Rauchen und wir saßen dann den ganzen Abend in dieser tollen Wolke |D Es war trotzdem ziemlich cool~ weil wir nen interessanten Gesprächspartner erwischt haben. An sich hab ich das meiste was gesagt wurde wieder vergessen, aber war trotzdem cool *_*
Karin-chan und ich sind dann zusammen mit Ramona und ihrer Begleitperson zum Hotel gelaufen und in unsere geilen zwei Einzelzimmer =_= Karin-chan ist dann einfach zu mir umgezogen und wir haben uns in das eine Bett gequetscht XD Die ganze Nacht hing mein Hintern irgendwie über die Bettkante T_T“ Und ich hab meine Schulter verquetscht und was weiß ich was noch... aber besser wie allein in nem unbekannten Hotelzimmer O_o Dabei haben wir noch ferngesehen~ Erst kam Peter Pan, von dem wir nur den Schluss mitbekommen haben und dann irgendwas pseudo-gruseliges mit Dracula, was wir dann in der Mitte abgebrochen haben, weil’s so langweilig war und wir so müde waren X_x

Das Frühstück war so geil ;o; Es gab da sogar Würstchen O____o/ Und auch sonst hatten die alles, was ich gern esse *_*
Danach haben wir unser Zeug zusammengepackt und sind auf Sightseeing gegangen :D
Das was wir gesehen haben war einfach nur geil, ich bin total beeindruckt ;O;///

Wir haben endlos viele Fotos vom Dom gemacht, aber er hat nie ganz drauf gepasst X_x

Die Größe von dem Teil hat mich echt komplett weggehauen... und auch die ganzen Details! Und es hat mich sehr an Paris und NotreDame erinnert ;3;

Das ist das Restaurant, in dem wir am Tag davor gegessen haben *_*

Was uns übrigens immer wieder erstaunt ist, dass einige Leute der Impression unterliegen, dass Karin-chan und ich irgendwie verwandt sind Ô_o Das geht von Cousinen, über Karin-chan als meine große Schwester bis zu Zwillingen... XDDDDDD wtf? Wir sehen uns doch gar nicht ähnlich? Bis auf Haarfarbe und Augenfarbe? X_x
Karin-chan hat dann noch so Japaner auf japanisch angesprochen, ob sie nicht ein Foto von uns machen |DD

Wir haben voll das lustige Klo gefunden XDD

Und nen total schönen Brunnen ;O;

Wobei, der ist umzäunt, hat ein Blumenbeet drumrum und trotzdem ne Aufschrift „kein Trinkwasser“ XDDD

Der geile Dom mal wieder <3

Unser Problemkind: Der Strauß XD

Ich fands irgendwie zu dreist den einfach wegzuschmeißen, also hat er erst ne Nacht auf dem Schrank gelegen und wurde dann durch Köln geschleppt... Es ist wirklich ein Wunder, dass der noch lebt XDDDDDDD

Ein Pokéball °o°:

Das Eis in Köln kostet 1 € pro Kugel O___o Dafür ist es groß und toll ;3;

Der Rhein :D

Ich wohn zwar auch fast direkt am Rhein, aber bei uns ist alles Pampa XD Hier dagegen voll Zivilisation °o°

Die Häuser sind so allerliebst ;O

Und ich vergötter solche Gässchen *abgeh* °o°/

Es gab noch diesen geilen nicht funktionierenden Brunnen, auf dem die Kinder rumgeklettert sind :D Wir sind dann natürlich auch drauf und haben da ne Zeit lang rumgehockt.

Die Umgebung war einfach grandios und omg~ ich hab in dem Moment einfach gedacht~ das ist Leben! Leben ist schön! Man hat sich so frei und sorglos gefühlt ;O;

Ein Aaaarsch °o°////

Und zu Letzt wieder......... McDonalds *_______________________*

Wir haben noch ne Zeit lang in der Buchhandlung Ludwig rumgehangen und sind dann zum Gleis gelaufen.... ;____;

Bye~bye~Köln ToT



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung